News

Buchvorstellung im G.U.C.-Magazin

24.12.2010: Roland Ludwig war so freundlich, unser Buch im G.U.C.-Magazin vorzustellen. Seine ausführliche Rezension können Sie hier lesen!

weiterlesen

Buchvorstellung im Newsletter der Nepalhilfe

18.12.2010: Kurz vor Weihnachten wurde unser Buch nun auch im Newsletter der Nepalhilfe vorgestellt. Mehr unter „Was die Presse schreibt”

Tibet-Diavortrag

28.10.2010: Dieter Glogowski kommt mit seiner brandneuen Mulitvisionsshow am 16.11.2010 um 20.00 Uhr in die Aula des Gymnasiums nach Beilngries!

Buchvorstellung in SZ

31.5.2010: Es ist wohl nichts selbstverständliches, wenn ein Buch in der Süddeutschen Zeitung vorgestellt wird....
Mehr unter Was die Presse schreibt!

Buchvorstellung in Alpinwelt

23.05.2010: Unser Buch wurde nun auch in der Alpinwelt, dem Magazin des DAV München-Oberland, vorgestellt. Vielen Dank!
Mehr unter "Was die Presse schreibt".

Die K2-Expedition 1979

Michl Dacher auf dem K2Michl Dachers größter Erfolg war sicher die Besteigung des Chogori, kurz K2 genannt, im Karakorum (Pakistan). Zusammen mit Reinhold Messner schafften sie den Aufstieg in Rekordzeit, und das Ganze ohne zusätzlichen Sauerstoff. Michl Dacher war damit der erste Deutsche auf dem schwierigsten und anspruchsvollsten Berg der Erde.

Michl Dacher war bereits 44 Jahre alt, als er den oft als „Monster” bezeichnenten K2 bezwang. Rund drei Monate hatte die aufsehenerregende Karakorum-Expedition gedauert. Nur durch eine enrome Energieleistung und einen starken Willen konnten Messner und Dacher am 12. Juli auf dem 8611 Meter hohen Berg stehen.

Das Team bestand aus:

  • Reinhold Messner
  • Michl Dacher
  • Alessandro Gogna
  • Renato Casarotto
  • Friedl Mutschlechner
  • Robert Schauer

Zurück »